Arbeiten zur Schuherhöhung

Orthopädische Zurichtung am Konfektionsschuh, hier Arbeiten zum Verkürzungsausgleich, ändern die Auftrittshöhe des verkürzten Beines, so dass die Gehfähigkeit und Gehausdauer einschränkenden Beschwerden beseitigt oder gemindert werden.

Hierbei ist Vor- und Rückfuß, d.h. Sohle und Absatz zu berücksichtigen.

Orthopädie Technik Hörenz GmbH & Co.KG  |  Hauptmarkt 14  |  99867 Gotha  |  Tel. 0 36 21 / 30 95 - 0  |  info@hoerenz-orthopaedie.de